Die am weitesten verbreitete Krankheit bei Campbell-Zwerghamstern ist die Diabetes, welche jedoch meist durch falsche Ernährung ausgelöst wird.
Symptome von Diabetes sind:
Hyperaktive Bewegungsabläufe, ständiges Kratzen, häufiges Trinken, süßlich riechender Urin und häufiges Absetzen von Urin.
Meine Zuchttiere werden regelmässig auf Diabetes getestet und bei der Futterauswahl wird darauf geachtet, dass die Tiere kohlehydratarm ernährt werden.